Vantastic

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das aktuelle Heft ...

 ... oder ältere Hefte HIER bestellen!

Neuseelandhaus

Manukahonig, Wein und Bier, Schönes und Nützliches aus und um Neuseeland erhalten Sie beim

Neuseeländer haben hohe Lebensqualität

Neun von zehn Neuseeländern haben nach einer Umfrage des Ministry of Social Development ihre Lebensqualität als gut oder sehr gut eingeschätzt. Befragt wurden jeweils 500 Personen in den 12 größten Städten und 2.000 Personen im Rest des Landes. In den Städten haben 87% der befragten Personen Ihre Gesundheit ebenfalls als gut oder sehr gut bewertet. 86% der städtischen Bevölkerung sind der Auffassung, dass sie genug Geld haben, um ihre Lebenshaltungskosten zu bestreiten. Neun von zehn der befragten Personen äußerten sich dahin gehend, dass sie sich in ihrer Wohnumgebung sicher fühlen; allerdings sind die befragten Personen besorgt hinsichtlich Vandalismus, Autodiebstählen und rücksichtslosen Fahrverhaltens.

Nur 11% der Neuseeländer fühlen sich jedoch nachts im jeweiligen Stadtzentrum ihrer Stadt sicher in der Annahme, dass sich dort gefährliche Personen aufhalten und aufgrund von Alkohol- und Drogenproblemen in den Stadtzentren.

Am sichersten fühlen sich die Einwohner von Wellington und North Shore, während Christchurch den höchsten Anteil an Personen aufweist, die sich unsicher fühlen. Auch sind vor allem die Wellingtonians stolz auf ihre Stadt (82%), während dieser Wert insbesondere in Manuka (43%) und Auckland (51%) besonders niedrig liegt

Landesweit sind 59% der befragten Personen der Auffassung, dass Menschen aus erschiedenen Kulturkreisen ihre Umgebung lebenswerter machen.

Die zwölf teilnehmenden Zentren waren North Shore Waitakere, Auckland, Manukau, Rodney, Hamilton, Tauranga, Wellington, Porirua, Hutt, Christchurch und Dunedin.

Goto Top