Vantastic

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das aktuelle Heft ...

 ... oder ältere Hefte HIER bestellen!

Geschenkabo-Gutschein

Wenn Sie ein Geschenkabo bestellt haben finden Sie hier einen Gutschein für den Beschenkten.

 

Neuseelandhaus

Manukahonig, Wein und Bier, Schönes und Nützliches aus und um Neuseeland erhalten Sie beim

Air New Zealand: Weiterhin unter den profitabelsten Fluggesellschaften weltweit

Einen Gewinn von 145 Millionen Neuseeland Dollar konnte die Fluggesellschaft Air New Zealand im Geschäftsjahr 2008/2009 verbuchen. Trotz der sich verschlechternden ökonomischen Bedingungen verzeichnete die Airline in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahrs eine enorme Entwicklung, nachdem der Gewinn vor Steuern im ersten Halbjahr nur 26 Millionen Neuseeland-Dollar betragen hatte.

Der Umsatz belief sich auf 4,6 Milliarden Neuseeland-Dollar (ca. 2,2 Milliarden Euro) und damit lediglich 1,2 Prozent (58 Millionen Neuseeland Dollar) weniger als im Vorjahr.

Air New Zealand Chairman John Palmer zeigt sich zufrieden: „Dieses Ergebnis positioniert Air New Zealand vor dem Hintergrund der globalen Finanzkrise unter den profitabelsten Fluggesellschaften weltweit. Unsere gute Stellung verdanken wir der Entscheidung unseres Managements bei den ersten Anzeichen des Nachfrage-Rückgangs, früher als unsere Mitbewerber Kapazitäten zu reduzieren.“

CEO Rob Fyfe ergänzt, dass Air New Zealand weiterhin schnell und entschlusskräftig handeln wird, um den Mitbewerbern voraus zu bleiben: „Wir werden auch zukünftig in neue Produkte, Technologie sowie Kunden-Service investieren, dabei werden Kostenreduzierungen im Fokus stehen, um noch effizienter zu werden.“

Gute Nachrichten gibt es auch für Aktionäre: Die Geschäftsleitung will trotz der getrübten Wirtschaftslage eine Dividende von 3,5 Cent pro Aktie ausschütten.

Goto Top